Light & Time LapTimer

Der LapTimer – die neue, innovative Zeitmessung für Autorennbahnen von Light & Time

Die erste „ordentliche“ Version des Light & Time LapTimer’s ist da. Neuer Look und verbesserte Funktionen.

aktuelle Version: 3.0.2403-4

>>> Direkt zum Download >>>

Zur besseren Unterscheidung zur bisherigen L&T-Software trägt der neue LapTimer Versionsnummern ab 3.0. Die Version ist aktuell noch auf die L&T AT-2560 USB Box beschränkt. Carrera Digitalbahnen mit CU können aktuell noch nicht verwendet werden.

HINWEIS: Jetzt mit Installationsprogramm! Sie kann parallel zu einer alten L&T-Version betrieben werden.

Bei Vorheriger Nutzung der Light & Time Software V2.23 wurden bereits die passenden Treiber installiert. Eine erneute Installation der Treiber ist dann nicht erforderlich.

Aktuell ist nur die AT2560-USB Hardware eingebunden. Im Simulationsmodus kann jeder die Software testen und über die Tasten 1-6 eine Sensordurchfahrt simulieren.

Was ist neu

Es wurden radikal einige Funktionen und seltene Messhardware gestrichen. Die neue Software konzentriert sich auf die aktuelle Messhardware AT2560 USB für analoge Autorennbahnen. Später wird dann für Carrera Digitalbahnen die Unterstützung für das CU-Anschlusskabel eingebunden werden. Es wird keine Unterstützung für alte Zeitmessungen über den Druckeranschluss, die RaceControl, die L&T IOW40 oder andere Messhardware mehr geben (für diese ist weiterhin die bisherige L&T Software verfügbar).

einige Features:

  • verbesserte Einrichtung, keine manuelle COM-Port-Vergabe erforderlich
  • vordefinierte Standardeinstellungen für 2, 4 und 6spurige Bahnen
  • automatisches Speichern – keine manuelle Speicherung von Einstellungen mehr erforderlich
  • bessere Bilderverwaltung für Fahrer und Fahrzeuge
  • neue Optik
  • neue Benutzerführung
  • Hinzufügen von Fahrern und Fahrzeugen in die Rennliste per Doppelklick
  • Sprachausgabe

Alle Neuerungen, Änderungen und Fehlerfixes kannst du den Releasenotes auf der Downloadseite entnehmen.

Immer auf dem Laufenden bleiben und – jetzt für den Newsletter anmelden um keine neue Version zu verpassen!